Anmeldung für den digitalen Infoabend am Donnerstag, 11.03.2021 ab 19:00 Uhr

Sehr geehrte Eltern bzw. Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

wir sind sehr froh, alle interessierte Eltern, Schülerinnen und Schüler zu einem digitalen Infoabend einladen zu dürfen.

Auf Grund der Pandemie können wir Sie bzw. euch leider nicht in unser Schulhaus einladen. Deshalb möchten wir Sie/euch digital möglichst gut über uns und den Übertritt an unsere Schule informieren. Der Infoabend dazu findet am Donnerstag, 11.03.2021 ab 19:00 statt.

Damit Sie teilnehmen können, benötigen wir eine Mailadresse von Ihnen. Bitte teilen Sie uns diese mit ihrem Namen per E-Mail rechtzeitig vor dem Infoabend an unsere Schul-Emailadresse wsweiden@wischu-weiden.de mit. Zur besseren Planung der Veranstaltung bitten wir Sie auch mit anzugeben, in welcher Klasse sich Ihr Kind befindet.

Sie erhalten dann rechtzeitig vor dem Infoabend per E-Mail einen Link mit weiteren Hinweisen zugeschickt, mit dem Sie an der Online-Veranstaltung über das datenschutzkonforme Online-Konferenz-System Big Blue Button teilnehmen können, ohne ein Programm herunterladen zu müssen. Die Anmeldung ist unverbindlich. Die uns zugehende Anmeldemail sowie die darin enthaltenen Angaben und Daten werden nach dem Infoabend umgehend gelöscht.

Wir freuen uns auf Sie bzw. Euch!

Wiederaufnahme des Unterrichts in den Abschlussklassen

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

vielen Meldungen der letzten Tage konnte man entnehmen, dass die Abschlussklassen ab dem 22.02.2021 wieder im Präsenzunterricht beschult werden sollen. Über eine tatsächliche Wiederaufnahme des Unterrichts entscheiden aber nicht die Schulen, sondern die Verwaltungsbehörden, deshalb bitten wir Sie, auf entsprechende Meldungen in den Medien zu achten. Auch wir werden versuchen, Sie zügig zu informieren.

Ramona Scharnagl gewinnt den Postkartenwettbewerb „10 Jahre – Weiden ist bunt!“

Unsere Schülerin Ramona Scharnagl 10aG erreichte den 1. Platz in der Kategorie „Jugendliche“ beim Postkartenwettbewerb. Aufgabe war es, die persönliche Vorstellung, wie ein buntes, tolerantes Weiden aussehen soll, kreativ umzusetzen. Die Weidener Bevölkerung wählte ihr Bild aus vielen Einsendungen aus. Ramona gewinnt ein Preisgeld und erhält zudem 60 Postkarten mit ihrem Motiv. Zudem werden 5.000 Postkarten mit ihrem Bild gedruckt und in Weiden und bei Veranstaltungen des Aktionsbündnisses „Weiden ist bunt!“ verteilt.

Herzlichen Glückwunsch, Ramona! Wir freuen uns sehr über deinen Erfolg!

Aktuelle Regelungen ab 16.12.2020

Ab dem 16.12.2020 findet ausschließlich Distanzunterricht an der Gustl-Lang-Schule in Weiden statt.

Weitere Informationen erhalten Sie über ESIS.

In allen Klassen findet Distanzunterricht statt. Für die Jahrgangsstufen 6, 7, 8, 9 und BF10 ist dieser Distanzunterricht freiwillig. Die Abschlussklassen haben verpflichtend Distanzunterricht mit Anwesenheitskontrolle.

Weihnachtstrucker 2020

Auch dieses Jahr hat sich die SMV der Gustl-Lang-Schule wieder dazu entschlossen, an der Weihnachtstrucker-Aktion der Johanniter teilzunehmen. Besonders in einer Zeit, in der die Welt unter der Corona-Pandemie leidet, benötigen viele Menschen Hilfe, für die die Lebenssituation ohnehin schon schwierig war. Für diese Menschen möchten sich die Schüler der Schule tatkräftig engagieren. Sie wollen diejenigen unterstützen, für die die Lebenssituation durch die Pandemie noch schwieriger geworden ist. Daher haben auch in der Vorweihnachtszeit 2020 Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte der Gustl-Lang-Schule, auf Initiative der SMV, wieder bei der Weihnachtstrucker-Aktion mitgemacht. Mithilfe der vorgegebenen Packliste hat jede Klasse mindestens ein Paket gepackt. Für die Pakete haben die Schülerinnen und Schüler zum Beispiel, neben den Grundnahrungsmitteln wie Reis oder Mehl, auch ein Malbuch mit Buntstiften als Geschenk für Kinder besorgt. Dieses Jahr werden neben Familien in Osteuropa auch Bedürftige in Deutschland unterstützt. Alle Klassen haben das Paket in Geschenkpapier verpackt und viele haben auch eine Grußkarte hineingelegt

Wir hoffen mit den Paketen die Not ein wenig lindern zu können und den Familien damit viel Freude zu bereiten.

Vielen Dank an alle, eine schöne Weihnachtszeit und ein gutes, gesundes und erfolgreiches Jahr 2021.

Eure SMV

Deborrah, Luca und Simon

Staatliche Wirtschaftsschule Weiden i.d.Opf.